Home2022-06-09T16:06:27+00:00

Wir sind umgezogen!

Unser neues Büro ist in der

Ebersstraße 60 ♦ 10827 Berlin – Schöneberg

Krankenfahrten zur Dialyse, Chemotherapie oder Strahlentherapie.

Wer aus gesundheitlichen Gründen in seiner Mobilität eingeschränkt ist, benötigt oft eine Transportmöglichkeit für den Weg in die entsprechende Praxis, ins Krankenhaus oder zur Reha-Maßnahme. Bei den gesetzlichen Krankenkassen ist die Übernahme der Kosten für eine Patientenbeförderung strengstens geregelt. Ärzte dürfen Krankentransporte nur verordnen, wenn die Fahrt medizinisch notwendig ist.

  • Wir benötigen die Verordnung einer Krankenbeförderung von Ihrem behandelnden Arzt.
  • Bei Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse, rechnen wir die Fahrten direkt mit Ihrer Krankenkasse ab.

Einfach anrufen: 030/23627201 oder schreiben Sie eine E-Mail info(at)taxiinnung.org

Faltblatt gegen Trickbetrug geplant

Am 7. Juni traf Leszek Nadolski sich im Besprechungsraum der Innung des Berliner Taxigewerbes e. V. mit Axel Rühle von der Zeitschrift Taxi Times und drei Spezialisten für Seniorensicherheit des Berliner Landeskriminalamts. Es wurde besprochen, wie man Taxifahrer für Fahrten mit Senioren sensibilisieren kann, damit diese nicht [...]

Juni 12, 2022|
0
Taxis in Berlin

Anzahl der Fahrzeuge

Stand: Mai 2022

Statistik Download

0
Mietwagen in Berlin
Nach oben